Der Maulwurf schnüffelt dreidimensional

Talpa_europaea_MHNTWenn man jetzt gegen Ende des Winters an Weidewiesen vorbeispaziert, denkt man dass ganze Kolonien von Maulwürfen ihre Winterlangeweile mit umgraben verbracht haben.
Was ich interessiert hat aber, wenn diese Tiere nicht besonders gut sehen können, wie kommen sie an ihr essen?
Hier eine bemerkenswerte Untersuchung darüber.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s